Machbarkeitsstudie

Hallen- und Freibad Weinstadt (Neubau)

Hallen- und Freibad Weinstadt (Neubau)

Die Stadt Weinstadt erwägt den Bau eines neuen funktionalen Hallenbades, welches die Bedarfe der lokalen Bevölkerung sowie des Schul- und Vereinssports deckt, und das bestehende Stiftsbad in seiner Funktion ersetzen soll. PROFUND Consult erstellte für das vom Architekturbüro geising + böker konzipierte Hallenbad  bzw. ggf. Hallen- und Freibad die Besuchsprognose und führte Wirtschaftlichkeitsberechnungen (operativ, Vollkosten) durch.


Projektstandort